Die 73-Jährige verstarb bei dem Unfall. (Symbolfoto) Foto: dpa

Eine Seniorin hat bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag im Rosenfelder Stadtteil Isingen ihr Leben verloren.

Den derzeitigen Ermittlungen und Aussagen der Polizei zufolge wollte ein 77-Jähriger mit einem Opel gegen elf Uhr im Rosenfelder Stadtteil Isingen vorwärts auf ein Grundstück abbiegen.

Dabei erfasste der Wagen eine im Bereich der Einfahrt wartende 73-Jährige, die in der Folge unter den Wagen geriet. Die Seniorin erlitt so schwere Verletzungen, dass sie noch vor Ort verstarb.

Der Opel, der auch mit einer Mauer kollidiert war, wurde abgeschleppt.