Ein tragischer Unfall ereignet sich in Bönnigheim: Eine 36-Jährige fährt aus ihrer Hofeinfahrt, als ihr ihre zweijährige Tochter vors Auto läuft. Die Kleine erliegt wenig später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen (Symbolbild). Foto: 7aktuell.de/Symbolbild

Ein tragischer Unfall ereignet sich in Bönnigheim: Eine 36-Jährige fährt aus ihrer Hofeinfahrt, als ihr ihre zweijährige Tochter vors Auto läuft. Die Kleine erliegt wenig später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Bönnigheim - Ein tragischer Unfall hat sich am Montagvormittag in der Meimsheimer Straße in Bönnigheim (Kreis Ludwigsburg) ereignet - eine Mutter überfuhr ihre zweijährige Tochter.

Wie die Polizei berichtet, fuhr die 36-Jährige mit ihrem Mercedes aus ihrer Hofeinfahrt, als ihr das Mädchen vors Auto lief. Obwohl sich ein Notarzt noch an der Unfallstelle um das Kind kümmerte, erlag es wenig später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Familie des Mädchens wird von Notfallseelsorgern betreut.

Ein Gutachter soll nun klären, wie es genau zu dem traurigen Unglück kam.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: