Vor drei Jahren waren die Leichtathletik-Senioren des VfL noch aktiv: Dietrich Aldinger, Erwin Rinderknecht, Winfried Steck, Bernd Dangelmaier, Rainer Kaden, Wolfgang Bosch, Eckhart Kern in der hinteren Reihe von links, vorne Ernst Jäger, Jürgen Schuler, Franz Machatsch, Gerhard Schöttle, Karl Hafner, Josef Gareis und Otto Grüninger. (Archivbild) Foto: Buckenmaier

Ein letztes Mal trafen sich die Leichtathletik-Senioren des VfL Nagold. Sie waren mehr als 20 Leute, dann wurden es immer weniger. Jetzt hat sich die Gruppe aufgelöst.

Nagold - Auf den Montag haben sie sich immer gefreut: Montags um 18 Uhr trafen sich die Leichtathletik-Senioren des VfL Nagold, um zwei Stunden lang mit Elan und Ehrgeiz Sport zu treiben. Doch an diesem Montag war Schluss. Zum letzten Mal kamen 15 alte Herren in ihrem Stammlokal "Schiff" zu einem vorweihnachtlichen Treffen zusammen – dann löste sich die Gruppe auf.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen