Erneut kam es am Montag zu einem tödlichen Unfall. Das Landratsamt will weitere Sicherheitsmaßnahmen prüfen. (Archiv) Foto: Maier

Polizei soll Unfälle auswerten. Tempolimit und Überholverbot keine Lösung. Mit Video

Kreis Rottweil - Und wieder ist es am Montag passiert, wieder ein tödlicher Unfall auf der berüchtigten Teilstrecke der B 462 nahe Dunningen. Viele sind der Meinung, dass etwas geschehen muss, um solche tragischen Unglücke zu verhindern. Welche Möglichkeiten bleiben? Lesen Sie mehr in unserem (SB+)-Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€