Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Titisee-Neustadt Unbekannter Toter noch nicht indentifiziert

Von
Bislang gibt es keine Hinweise auf die Identität des Toten. (Symbolfoto) Foto: Pleul

Titisee-Neustadt - Am Samstag, 12. September, ist in Titisee-Neustadt ein unbekannter Mann zu Tode gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gibt es keine Hinweise auf Fremdeinwirkung, weshalb man von einem Suizid ausgehe, teilt das Polizeipräsidium Freiburg mit.

Weil der Verstorbene bislang nicht identifiziert werden konnte, bittet die Polizei um Hinweise.

Mann zwischen 20 und 30 Jahre alt

Der Tote ist etwa 20 bis 30 Jahre alt, hat dunkelbraune Haare und grün-blaue Augen, eher helle Haut und ist schlank. Er trug schwarz-graue Sneaker der Marke Adidas, Modell "Daily 3.0" mit der Größen FR: 44; US:10, UK: 9 ½. Er hat keine Tätowierungen oder Narben.

Der Mann war mit einem grün/türkisfarbenen T-Shirt und einer grau-blauen Jeans der Marke Mustang, Modell "Vegas" bekleidet. Er trug außerdem schwarze Socken und einen braunen Ledergürtel. Bei sich trug er einen Tabakbeutel der Marke "Drum" sowie ein hellgrünes Feuerzeug.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 0761/8 82 28 80 entgegengenommen.

Anmerkung der Redaktion: In der Regel berichten wir nicht über Selbsttötungen. In diesem Fall ist das Polizeipräsidium Freiburg aber auf Hinweise angewiesen, um die Identität des Toten klären zu können.

Suizidgedanken sind häufig eine Folge psychischer Erkrankungen. Wer Hilfe sucht, auch als Angehöriger, findet sie bei der Telefonseelsorge unter 0800/1110111 oder 0800/1110222 und unter https://www.telefonseelsorge.de/. Eine Liste mit Hilfsangeboten findet sich auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention: https://www.suizidprophylaxe.de/.

Artikel bewerten
4
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.