Titisee-Neustadt (gb). Das Kreisgymnasium Hochschwarzwald beschließt das Schuljahr mit dem KG-Hock, der am Donnerstag, 25. Juli, ab 17 Uhr stattfindet. Eingeladen sind alle, die sich mit der Schule verbunden fühlen. Dies gilt auch für die neuen Fünftklässler. Für das leibliche Wohl sorgen die Abiturienten. Gespannt darf man auf die offene Bühne sein, auf der Schüler mit Auftritten zur Unterhaltung beitragen werden. Hinzu kommen eine Tombola, Spiele und viel Platz für Gespräche. Außerdem sollen die Ergebnisse der Projekttage zum Thema "KG for future" vorgestellt werden.