Light-Angebote sind oft die teurere Variante ein und derselben Flugklasse. Foto: Adobe Stock/Visual Generati/n

Light-Produkte gibt es nicht nur bei Lebensmitteln, sondern immer öfter auch bei den Tarifen der Fluggesellschaften. In diesem Fall nehmen die Serviceleistungen ab und die Kosten zu.

Seit Kurzem können Kunden der Air Baltic die Businessclass „Light“ buchen. Auf den ersten Blick unterscheidet sich das Serviceangebot dieses Tarifs kaum von der Businessclass. Bei näherem Hinsehen jedoch entpuppt sich das Light-Angebot als die teurere Variante ein und derselben Flugklasse. Denn „leicht“ bedeutet in diesem Fall: weniger flexibel.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen