Der Vatertag, ein Tag nur für Männer? Das war vielleicht einmal... Foto: Lenski

Der Feiertag Christi Himmelfahrt ist zugleich Vatertag. Der Tag, an dem es Väter (aber nicht nur diese) raus in die Natur zieht.

Haigerloch - Vor allem zu Anlaufstellen, an denen für Bewirtung mit Bier gesorgt ist. Wir geben einen Überblick, wo am Feiertag was für Vaterstagsausflügler geboten ist.

Bittelbronn

Das größte und vermutlich auch beliebteste Ziel am Vatertag ist das Dorffest in der Bittelbronner Ortsmitte. Dort sorgt der Förderverein für Kultur und Sport ab 11 Uhr für Bewirtung. Ab 14 Uhr gibt es Live-Musik mit der Band "Nachtsound" um Gerold Stehle und später dreht dann ein DJ am musikalischen Stimmungsbarometer.

Bad Imnau

Im ehemaligen Kurort hat der Imnauer Musikverein seine Vatertagshockete erstmals in den öffentlichen Teil des Kurparks verlegt. Das Festzelt beim Kurparkteich ist ab 11 Uhr geöffnet. Neben Essen und Getränken gibt es dort nachmittags auch Kaffee und Kuchen, zudem spielt die gemeinsame Jugendkapelle Bad Imnau/Haigerloch/Hart/Trillfingen zur Unterhaltung auf.

Gruol

Fassbier, Grillfleisch und Rote Würste hat der Motorradkeller am Vatertag im Angebot. Seine Hockete beim Clubhaus (am alten Gruoler Sportplatz Richtung Erlaheim) beginnt um 11 Uhr.

Owingen

Der Gansgarten-Weiher des Fischereivereins an der Römerstraße ist nach zweijähriger Corona-Pause die Anlaufstelle in Owingen. Ab 10 Uhr ist dort Vatertagsfest. Es gibt neben Weißen Bratwürsten, Currywürsten und Heißen Roten auch Forellen mit Kartoffelsalat oder Backfisch. Auf kleine Gäste wartet eine Hüpfburg und auch das Glücksrad dreht sich.

Trillfingen

Die Feuerwehr freut sich am Vatertag auf alle, die einen Abstecher zu ihrer Hockete im Schulhof machen. Diese beginnt um 10 Uhr. Es gibt Pulled-Pork-Burger und Weiße Bratwürste mit Salat, am Weizenbierstand kann man den Durst löschen.