Das Pferd stand zur Tatzeit auf einer Weide. (Symbolbild) Foto: rihaij/pixabay

Eine Stute ist in Eschbronn-Locherhof von einem noch unbekannten Täter am Donnerstag verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Eschbronn - Die Stute stand am Brenntenwaldweg auf einer Koppel. Das Pferd wurde durch einen spitzen, scharfen Gegenstand am vorderen linken Bein verletzt. Die Stichverletzung sorgte für eine stark blutende Wunde, die vom Tierarzt versorgt werden musste. Dieser kann einen Unfall oder eine Selbstverletzung ausschließen. 

Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt das Polizeirevier Schramberg unter der Rufnummer 07422/27010 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: