Adriano Bügler findet die Forderung der Peta unbegründet. "Unseren Tieren geht es gut", sagt er. Foto: Zelenjuk

Kontroverse Diskussion um "Salto Mortale" nach Peta-Forderung. Familie Bügler äußert sich zur Kritik.

Nachdem die Tierschutzorganisation Peta den Zirkus "Salto Mortale" dazu aufgefordert hat, die Tiere zu deren Wohl abzugeben, und auf Facebook eine wilde Diskussion aufgebrandet ist, äußert sich der Zirkus zu den Vorwürfen. Wie es um ihn steht und was mit den Tiere geschieht, lesen Sie in unserem (SB+)Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€