Blick ins Hechinger Hallen-Freibad: In Hechingen, Rangendingen, Bisingen und Haigerloch wird überlegt, wie Energie gespart werden kann. Foto: Jauch

In Hechingen, Bisingen, Rangendingen und Haigerloch wird wegen der Gaskrise beratschlagt, ob Hallenbäder im Herbst geöffnet bleiben können.

Hechingen/Bisingen - Im Herbst morgens Bahnen im Hallenbad ziehen, mit den Kindern zum Schwimmkurs gehen: Das könnte dieses Jahr ausfallen. Schuld sind die steigenden Gaspreise.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen