Ball und Matte statt Stäbchen: Die Turn- und Festhalle steht wieder dem Sport zur Verfügung. (Archiv-Foto) Foto: Weisser

Am Freitag, 9. Juli, werden in der Turn- und Festhalle in Zimmern zum vorerst letzten Mal Corona-Antigen-Tests durchgeführt.

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in unserem Newsblog

Zimmern o. R. -  Die Gemeinde hat sich in Absprache mit den ehrenamtlichen Helfern dafür entschieden, da die Inzidenz weiter gefallen ist und damit die Zahl der Testungen ebenfalls stark zurückgegangen ist.

Somit kann die Turn- und Festhalle ab der kommenden Woche wieder den Vereinen für den Probe- und Übungsbetrieb sowie der Schule für den Schulsport zur Verfügung stehen.

Die Gemeinde Zimmern bedankt sich auch im Namen der ehrenamtlichen Helfer und Organisationen bei allen, die die Testmöglichkeit zur Eindämmung der Pandemie genutzt haben.