Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Telegramm vom 30. April Sportliche Leistungen - Mehr als nur Fußball

Von
Sieg und erster Jubel in der Bundesliga: Nico Willig. Foto: dpa

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Sportmeldungen fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Vor wenigen Tagen leitete der Balinger Nico Willig seine erste Einheit als Interimstrainer beim VfB Stuttgart. Am Samstag holte er mit den Schwaben drei Punkte gegen Gladbach. Was Willig in kurzer Zeit geschafft hat, hätte kaum jemand für möglich gehalten.

Zwar nicht zum ersten Auswärtssieg gereicht hat es für die Regionalliga-Kicker der TSG Balingen. Doch mit dem Unentschieden in Worms hielten sie einen direkten Konkurrenten auf Distanz und haben den Klassenerhalt fast sicher.

Es ist die Krönung einer großen Eishockey-Karriere. 1999 hat sie in Schwenningen begonnen, die des Marcel Goc, 35, aus Calw. Es folgten 699 NHL-Spiele, mehr als 100 in der deutschen Nationalmannschaft und 350 in der DEL. Vor einem Jahr wurde er Zweiter bei den Olympischen Spielen – und jetzt 20 Jahre nach seinem ersten Spiel als Profi das erste Mal Meister mit den Adler Mannheim.

Aus und vorbei. Für die wiha Panthers Schwenningen ist eine tolle Saison in der ProB zu Ende gegangen. Vor 3000 Zuschauern in Münster verloren sie das ent scheidende Play-off-Halbfinalduell mit 83:86.

Handball-Zweitligist HBW Balingen-Weilstetten gewinnt zuhause und verliert auswärts. Das Team von Trainer Jens Bürkle steht nur noch mit einem hauchdünnen Vorsprung an der Tabellenspitze der Zweiten Handball-Bundesliga.

Die Black Forest Foxes marschieren weiter voran: Mit einem 56:0-Sieg gegen die TSF Dornhan untermauern die American Footballer des SV Dietersweiler ihre Titelansprüche. Das erste Derby im Kreis Freudenstadt war aber auch ein Gewinn für die ganze Sportart.

Fotostrecke
Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.