Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Telegramm 27. November Sportliche Leistungen - Mehr als nur Fußball

Von
Der HBW ist derzeit in Jubellaune. Foto: Bartler-Team

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Sportmeldungen fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Handball-Zweitligist HBW Balingen-Weilstetten ist nicht zu stoppen. Das Team von Trainer Jens Bürkle gewann das Spitzenspiel der gegen den HSC Coburg mit 31:26.

Die Erfolgsserie der Wild Wings ist gerissen. Das DEL-Schlusslicht verlor gegen die Augsburger Panther mit 3:6. Es war die erste Niederlage nach drei Siegen für Neu-Coach Paul Thompson.

Fußball-Regionalligist TSG Balingen hat bei der U23 des FSV Mainz 05 einen ganz wichtigen Punkt mitgenommen. Durch das 2:2 gegen die Rheinhessen wahrten die TSG den Fünf-Punkte-Vorsprung auf Mainz.

In der ProB haben die wiha Panthers Schwenningen das Top-Spiel bei den Bayer 04 Giants Leverkusen vor 1000 Zuschauern mit 75:95 verloren.

Der FC 08 Villingen beendete seine Niederlagenserie am letzten Spieltag der Oberliga-Vorrunde mit einem hart erkämpften 3:1-Erfolg im südbadischen Derby gegen den SV Linx.

Ein besonderer Gratulant meldete sich per Video-Botschaft beim VfR Sulz zu Wort. Nationalspieler Serge Gnabry überbrachte dem Tabellenführer seine Glückwünsche zum Derbysieg gegen den FC Holzhausen II.

Fotostrecke
Artikel bewerten
2
loading
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.