Tauben sind immer wieder ein Streitthema. Foto: FotoCorn - stock.adobe.com/Frank Cornelissen

Kokzidose, Myxovirose, Listeriose: Die Liste der Viren, Bakterien Pilze und anderer Schädlinge, die angeblich von Tauben verbreitet werden, ist lang. Doch wie groß ist die Gefahr wirklich? Es gibt Organisationen, die vor Panikmache warnen.

Beim Thema Tauben liegen in Horb Hass und Liebe eng beieinander. Vor allem Hausbesitzer ärgern sich über den Kot und versuchen, die Tauben vom Nisten abzuhalten. Zum Beispiel mit „Spikes“, Reihen von Metallspießen, die auf Giebeln oder Mauervorsprüngen angebracht sind.