Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sulz Handwerksarbeiten lösen Feuerwehreinsatz aus

Von
Foto: Heidepriem

Sulz - Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr Sulz a. N.ckar zu einem Einsatz in die Straße Canalwiesen alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, das beim Durchbohren einer Decke eine Rauchentwicklung entstand. Der Handwerker, welcher durch zwei Bohrungen neue Versorgungsleitungen legen sollte, nahm eine Flamme war und alarmierte die Feuerwehr. 

Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten schnell Entwarnung geben: Ein Brand hatte sich, entgegen der ersten Vermutung, nicht gebildet. Unter Aufsicht der Feuerwehr wurde die Bohrung fertiggestellt. Das betroffene Gebäude hat in der Zwischendecke eine Strohschicht. Vermutlich entstand der Rauch durch eine starke Hitzeentwicklung beim Bohren, welche Holzmaterial des Parketts verbrennen lies.

Die Feuerwehr Sulz am Neckar war mit mehreren Fahrzeugen unter der Leitung von Stadtbrandmeister Eugen Heizmann angerückt. 

Mitalarmiert wurden Polizei, Rettungswagen und DRK-Bereitschaft.

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.