Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sulz a. N. Mit Engagement und Freude am Beruf

Von
Ehrungen bei der Bäckerei Kopp (von links): Karl Kopp, Siglinde Diesing, Christine Benz und Sabine Kopp Foto: Steinmetz Foto: Schwarzwälder Bote

Sulz. In der Bäckerei Kopp in Sulz sind Siglinde Diesing und Christine Benz seit 20 Jahren beschäftigt. Dafür sind sie nun geehrt worden: Beide erhielten jeweils eine Urkunde der Kreishandwerkerschaft.

Siglinde Diesing aus Vöhringen ist gelernte Friseurin. Sie betrieb einen eigenen Blumenladen, bevor sie zur Bäckerei Kopp wechselte. Dort bedient sie mit Engagement und Freude die Kundschaft. Sie ist zwar seit zwei Jahren in Rente, arbeitet aber nach wie vor im Laden mit. "Den Umgang mit den Kunden brauche ich, sonst würde mir etwas fehlen", sagt sie.

Christine Benz aus Bösingen ist Bäckergesellin. Das Handwerk hat sie in Villingendorf gelernt, danach kam sie nach Sulz. Karl Kopp, der einen Gesellen gesucht hatte, war froh, dass sie ihm damals zusagte. "Solche Mitarbeiter sind Gold wert", betont er. Christine Benz gefällt die vielfältige Arbeit im Betrieb. Da macht es ihr auch nichts aus, dass sie schon frühmorgens um 3.30 Uhr in der Backstube stehen muss.

Artikel bewerten
4
loading

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.