Auf dem Marktplatz findet künftig donnerstags um 15 Uhr der E-Bike-Treff statt. Foto: Steinmetz Foto: Schwarzwälder-Bote

Zum ersten E-Bike-Treff auf dem Marktplatz kommen 14 Teilnehmer / Ludwig Stiehle ist Initiator

Sulz (tz). Der älteste Teilnehmer mit 82 Jahren radelte am Donnerstagnachmittag von Dießen nach Sulz zum E-Bike-Treff, den Ludwig Stiehle organisiert hatte. 14 Teilnehmer trafen sich auf dem Marktplatz – für den Anfang gleich eine stattliche Zahl.

Stiehle hatte eine attraktive Strecke herausgesucht, die so mancher Teilnehmer noch gar nicht kannte. Es ging zunächst zu den Mammutbäumen, dann weiter nach Sigmarswangen, Wittershausen, Vöhringen und hoch auf den Kirchberg. Wer mit dem normalen Rad fährt, kommt da ins Schwitzen und Ungeübte in Atemnöte. Doch mit dem Elektrofahrrad schafften alle problemlos die Berg- und Talfahrt. In zweieinhalb Stunden legten die E-Biker rund 30 Kilometer zurück. "So einen schönen Nachmittag hatte ich schon lange nicht mehr", sagte eine Teilnehmerin.

Der E-Bike-Treff findet im Sommer künftig jeden Donnerstag um 15 Uhr auf dem Sulzer Marktplatz statt. Alle Interessierten sind willkommen.