Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sulz a. N. Mann randaliert und verletzt Ehepaar

Von
Die Polizei nahm den 28-jährigen Tatverdächtigen fest. (Symbolfoto) Foto: dpa

Sulz - Ein Mann ist am Samstag in die Unterkunft für Asylbewerber eingedrungen und hat ein Ehepaar verletzt.

Der 28-jährige Tatverdächtige verschaffte sich gegen 5 Uhr Zutritt in eine Wohnung der Unterkunft. Nach ersten Kenntnissen der Polizei soll der Mann die Bewohnerin gekannt haben. Der Beschuldigte randalierte und verletzte die 22-Jährige und ihren 23-jährigen Ehemann. Während des Streits waren auch die zwei Kleinkinder des Paars anwesend. Sie wurden nicht verletzt.

Das Ehepaar wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm den 28-Jährigen fest.

Der Polizeiposten Sulz ermittelt wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.