Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sulz a. N Kind nach Unfall mit Auto schwer verletzt

Von
Der junge Radfahrer erlitt schwere Verletzungen. (Symbolfoto) Foto: Animaflora PicsStock – stock.adobe.com

Sulz - Beim Überqueren der Oberen Hauptstraße in Sulz ist am Freitagnachmittag ein siebenjähriger Junge von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Der Junge war gegen 15 Uhr mit seinem Fahrrad in der Bergstraße unterwegs und wollte die Obere Hauptstraße überqueren. Ohne zu warten, überfuhr er unmittelbar vor einem Autofahrer die Straße.

Der 66 Jahre alte Fahrer machte eine Vollbremsung und versuchte auszuweichen. Trotzdem konnte er einen Unfall nicht mehr verhindern.

Der Junge wurde aufgrund seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Schaden von etwa 2500 Euro.

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.