In Sulz wurden Müllablagerungen unterhalb des Dürrenmettstetter Steinbruchs entedeckt. Foto: sb

Schon länger müssen die wilden Müllablagerungen dort gelegen haben. Fronmeister hat sie entdeckt.

Sulz - Schon länger müssen die wilden Müllablagerungen unterhalb des Dürrenmettstetter Steinbruchs gelegen haben, die der Fronmeister nun entdeckt hat.

Der Ortsvorsteher Robert Trautwein bittet um Hinweise, wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder meint, Teile des Mülls wieder zu erkennen – entweder an die Ortsverwaltung Dürrenmettstetten, Telefon 07454/24 90 oder direkt an Ortsvorsteher Robert Trautwein, Telefon 07454/29 74.Foto: Huß

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: