Daniel Engelbrecht trägt auch in der kommenden Saison wieder das Trikot der Stuttgarter Kickers Foto: Pressefoto Baumann

Daniel Engelbrecht (22) wurde überraschend am Donnerstag nun doch vom VfL Bochum verpflichtet und erhält einen Dreijahresvertrag bei den Stuttgarter Kickers.

Stuttgart - Die Spannung steigt: An diesem Samstag (14 Uhr/Gazistadion)  beginnt für die Stuttgarter Kickers mit dem Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt  die zweite Drittligasaison.

Kurz vorher holt sich der Drittligist noch Verstärkung für sein Sturmzentrum: Daniel Engelbrecht (22) wurde überraschend am Donnerstag nun doch vom VfL Bochum verpflichtet und erhält einen Dreijahresvertrag. Die Verhandlungen mit dem Zweitligisten hatten sich in den vergangenen Wochen in die Länge gezogen.

Unter Trainer Massimo Morales wurde die Kickers-Leihgabe der vergangenen Rückrunde allerdings auf der rechten Außenbahn eingesetzt. Fazit: Die Engelbrecht-Verpflichtung tut der Offensive gut.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: