Thomas Zehetmair Foto: SKO/Wolfgang Schmidt

Zum Auftakt der Saison hat das Stuttgarter Kammerorchester im Hegelsaal der Liederhalle Bach und Hartmann gespielt – mit Thomas Zehetmair als Solist und Dirigent.

Stuttgart - War da nicht was? Mancher, der am Sonntagabend eines der beiden Konzerte des Stuttgarter Kammerorchesters besuchte, mochte sich erinnern, dass er noch vor wenigen Wochen just an diesem Ort seine Corona-Impfung abholte. Jetzt ist die Kultur zwar zurückgekehrt in den Hegelsaal der Liederhalle, und das ist ein wunderbares Zeichen für Aufbruch und Neubeginn, aber die andere Energie ist auch noch im Raum. Sie rührt allerdings auch daher, dass das Kammerorchester weiter auf Abstand setzt – und dass außerdem Maskenpflicht gilt (die allerdings mindestens ein Drittel der Besucher nach dem Hinsetzen ignoriert). Außerdem gibt das Ensemble seine Konzerte zurzeit noch ohne Pause zwei Mal hintereinander.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€