Trainer Roi Sanchez und der TVB Stuttgart: Die Lage ist ernst. Foto: Baumann/Hansjürgen Britsch

Ein neuer Trainer, eine neue Philosophie. Das benötigt Zeit, hat der TVB Stuttgart immer betont. Nach acht Pflichtspielniederlagen in Serie ist die Geduld aufgebraucht. Gegen den Bergischen HC muss ein Sieg her, sonst könnte es auch für Roi Sanchez eng werden.

Stuttgart - Die interaktive Multimedia-Reportage des TVB Stuttgart gewährt Einblicke hinter die Kulissen, die sonst nicht möglich sind. So richtete Jürgen Schweikardt nach dem letzten Spiel 2021 in der Kabine der EWS-Arena einen flammenden Appell an die Mannschaft. Neun Punkte seien zu wenig, sagte der Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten nach dem unglücklichen 32:34 im Derby bei Frisch Auf Göppingen. Der Geschäftsführer sprach von einem „Sch. . .gefühl“, richtete dann den Blick aber sofort nach vorne: „Wir müssen in allen Bereichen ein paar Prozent drauflegen. Es geht um Kleinigkeiten. Dieses Bewusstsein müssen wir uns erarbeiten.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen