Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Stuttgart und Region Bilanz der Polizei vom Wochenende

Von
Bei einer Geiselnahme in Holzgerlingen erschoss die Polizei am Wochenende den Geiselnehmer. Foto: www.7aktuell.de | Simon Adomat

Stuttgart und Region - Am Wochenende ist die Polizei in Stuttgart und der Region wieder mehrmals im Einsatz gewesen.

In der Nacht zum Samstag wurde ein 21-jähriger Fußgänger in Stuttgart-Mitte von einem Taxi angefahren und schwer verletzt (Hier geht es zum Text). Am frühen Samstagmorgen erschossen Spezialkräfte der Polizei bei einem Einsatz in Holzgerlingen einen 29-Jährigen - er hatte die Familie seiner Ex-Freundin in Geiselhaft genommen (Lesen Sie hier mehr).

In Stuttgart-Möhringen krachte ein 76-jähriger BMW-Fahrer am Samstagvormittag in einen Streifenwagen - die Bilanz: 15.000 Euro Schaden und zwei Verletzte (Hier geht es zum Text).

Am Samstagabend starb ein 59-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall bei Owen an der Teck. Ein weiterer Biker wurde schwer verletzt (Zum Artikel geht es hier).