Nordstetten und Obereschach sind sich in einer zentralen Verkehrsfrage nicht einig. Foto: Eich

Noch bevor mit dem Lückenschluss der B523 die Blechkarawanen rollen, laufen vermutlich an diversen Orten die Bürger Sturm. Einen ersten Vorgeschmack gibt es jetzt mit Nordstetten und Obereschach – die beiden Dörfer sind sich in einer zentralen Verkehrsfrage gar nicht mehr grün.

Villingen-Schwenningen - Verkehrspolitisch geht es um eine leistungsstarke Verbindung zwischen der Bundesstraße B33 und der Autobahn A81. Doch menschlich geht es um mehr.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€