Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Streit in Albstadt eskaliert Männer prügeln mit Stöcken und Flasche aufeinander ein

Von
Wegen einer Schlägerei in der Hartmannstraße ist am Freitagabend die Polizei ausgerückt. (Symbolbild) Foto: Hildebrand

Albstadt-Ebingen - Wegen einer Schlägerei in der Hartmannstraße ist am Freitagabend die Polizei ausgerückt.

Gegen 19 Uhr eskalierte ein Streit zwischen mehreren Männern. Die zwischen 18 und 62 Jahre alten Streithähne schlugen laut Polizei mit Stöcken und einer Flasche aufeinander ein. Sie zogen sich leichte Verletzungen zu und wurden vom Rettungsdienst vor Ort medizinisch versorgt.

Das Polizeirevier Albstadt ermittelt nun, wer von den etwa zehn anwesenden Personen welchen Tatbeitrag zur Körperverletzung geleistet hat. Außerdem werden mögliche Verstöße gegen die aktuelle Corona-Verordnung geprüft.

Artikel bewerten
25
loading

Top 5

2

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.