Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Straubenhardt Verkehr kann wieder rollen

Von
Die Landesstraße 339 zwischen Schwann und Keltern-Ellmendingen ist ab Freitag für den Verkehr freigegeben. Foto: Mutschler Foto: Schwarzwälder Bote

Straubenhardt-Schwann/Keltern-Ellmendingen. An diesem Freitag soll der Verkehr auf der Landesstraße 339 zwischen Schwann und Keltern-Ellmendingen wieder rollen. Das gab das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe an. Bereits seit Anfang April ist dort der Fahrbahnbelag erneuert ­worden.

Die Asphaltarbeiten im letzten Bauabschnitt in der Wildbader Straße in Ellmendingen seien am vergangenen Montag zum Abschluss gebracht worden.

Fehlende Restarbeiten

Nach Fertigstellung der noch fehlenden Fahrbahnmarkierung und weiterer kleinerer Restarbeiten werde auch der letzte Bauabschnitt an diesem Freitag nun wieder für den Verkehr freigegeben.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe dankt den betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis bezüglich der durch die Baumaßnahme entstandenen Belastungen und Behinderungen.

Weitere Informationen: Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen im Internet unter www.baustellen-bw.de

Ihre Redaktion vor Ort

Bernd Mutschler

Fax: 07051 130891

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.