Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Straubenhardt K 4551: Auto prallt gegen Baum

Von

Straubenhardt - Ein Autofahrer hat am Sonntagmoren auf der Kreisstraße 4551 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen einen Baum geprallt.

Mehrere Autos fuhren gegen 2.35 Uhr von Neusatz Richtung Schwanner Warte, als ein 19-Jähriger wegen zu hoher Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen VW-Golf verlor. Das Auto kam nach links auf die Gegenfahrbahn, bevor es von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte.

Feuerwehr befreit den Fahrer

Der 19-Jährige wurde in dem zerstörten Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr Straubenhardt, die mit vier Fahrzeugen und 24 Wehrleute im Einsatz war, musste den schwer verletzten Fahrer mit hydraulischen Geräten befreien. Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

An dem VW Gold entstand Totalschaden von rund 1000 Euro.

Ihre Redaktion vor Ort

Bernd Mutschler

Fax: 07051 130891

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.