Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Straubenhardt Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Von
Beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen blieb das Auto auf dem Dach liegen. Foto: Gegenheimer

Straubenhardt-Ottenhausen. Ein Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Lastwagen sorgte am Mittwochnachmittag für eine mehrstündige Sperrung in Ottenhausen. Die Autofahrerin wurde schwer verletzt.

Kurz nach 14 Uhr fuhr die 78-Jährige in Ottenhausen Richtung Arnbach. Am Ortsausgang kam ihr in dem Anstieg ein Lastwagen entgegen, dessen Anhänger auf der Fahrt bergab unkontrolliert auf die Gegenfahrbahn geriet. Die Frau konnte nicht mehr ausweichen und stieß frontal mit dem ungeladenen Anhänger zusammen. Dabei überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen.

22 000 Euro Sachschaden

Die 78-Jährige wurde durch den Zusammenprall schwer verletzt und durch Rettungskräfte zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug erlitt mit rund 12 000 Euro einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Am Lastwagen-Anhänger entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. Bei dem Unfall lief an den Fahrzeugen Öl aus. Deshalb war die Straße bis circa 17 Uhr gesperrt.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.