Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Straßberg Kleinwagen kollidiert mit Lastwagen

Von
Die Fahrerin eines Kleinwagens wurde schwer verletzt.  Foto: Müller

Straßberg - Ein Lastwagen und ein Auto sind am Freitagmorgen, kurz nach 10 Uhr auf der B  463 auf Höhe der Abzweigung nach Straßberg im Gegenverkehr kollidiert. Der genaue Unfallhergang ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Verkehrspolizei Balingen.

Durch den Aufprall wurde der Kleinwagen in Fahrtrichtung Albstadt von der Straße gedrückt und blieb schwer beschädigt auf einer Wiese liegen. Die Fahrerin war im Fahrzeugwrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde schwer verletzt und wurde zur Behandlung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Lastwagenfahrer blieb weitgehend unverletzt, stand aber unter Schock. der Lastwagen hat Betriebsstoffe verloren. 35 Mann von den Feuerwehren aus Straßberg und Winterlingen waren vor Ort, ebenso wie das DRK.

Während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge wurde der Verkehr in Richtung Sigmaringen über Straßberg umgeleitet; es bildeten sich Rückstaus.

Fotostrecke
Artikel bewerten
9
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.