Foto: Schwarzwälder Bote

Auf durchweg positive Resonanz ist die Osterlichtaktion in Frohnstetten gestoßen, mit der eine Initiativgruppe der Pfarrgemeinde allen Bewohnern eine kleine Osterfreude bescheren und ein Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit setzen wollte. An alle, die am Karsamstagabend ein Windlicht oder eine Laterne vor die Haustüre gestellt hatten, verteilten die Ausgabeteams ein an der Osterkerze entzündetes Licht sowie ein mutmachendes Gedicht. Gleichzeitig wurden mit fantasievollen Ostermotiven bemalte Steine eingesammelt, die jeder beim Besuch in der Kirche an Ostern vor dem Altarraum bewundern konnte. Die Steine, die im Gottesdienst gesegnet wurden, sind noch bis zu diesem Wochenende in der Kirche zu sehen. Foto: Neusch

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: