Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Stetten am kalten Markt König Fußball regiert

Von
Auf umkämpfte Spiele dürfen sich die Zuschauer des Frohnstetter Sportwochenendes freuen – egal, wie alt die Kicker sind. Foto: Schwarzwälder Bote

Stetten a. k.  M.-Frohnstetten (kpn). Im Zeichen des Fußballs steht auch in diesem Jahr das Sport- und Familienwochenende, das der SV Frohnstetten am Wochenende auf dem Sportgelände im Riederwäldle ausrichtet. Zum Auftakt kämpfen am Samstag, 6. Juli, ab 15 Uhr Freizeitmannschaften, Vereine, private Gruppen und Stammtische beim Elfmeterturnier um Sachpreise und Wanderpokale. Nach der Siegerehrung lassen Akteure und Zuschauer den Tag an der Weizen- und Sektbar ausklingen.

Anderntags wird um 10.30 Uhr die Partie der C-Juniorinnen der SGM Heuberg gegen die SpVgg Truchtelfingen angepfiffen. Danach spielt die D-Jugend der SGM gegen den SV Bingen/Hitzkofen, und nach der Mittagspause treten die Bambini des SV Frohnstetten gegen die Jungs vom TSV Stetten a. k. M. und die F-Jugend der SGM Heuberg gegen ihre zweite Mannschaft an. Die B-Juniorinnen der SGM bekommen es mit der Mannschaft aus Denkingen zu tun, und zum Abschluss tritt die aktuelle Meistermannschaft der SGM Frohnstetten/Storzingen gegen den TSV Benzingen an. Auf die kleinen Festbesucher wartet ein abwechslungsreiches Bastelangebot.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.