Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Stetten am kalten Markt Im Tauziehen ist der Nachwuchs unschlagbar

Von
Viel Vergnügen hatten Kinder, Eltern und Erzieherinnen beim Sommerfest. Foto: Neusch Foto: Schwarzwälder Bote

Stetten a. k. M.-Frohnstetten (kpn). Einen vergnüglichen Nachmittag haben die Kinder des Frohnstetter Kindergartens St. Felix und ihre Eltern beim Sommerfest auf den Sportgelände im Riederwäldle erlebt. Die Bitte des Kindergartens, bei der Festorganisation zu kooperieren, hatte beim Sportverein offene Ohren gefunden.

Das Fest begann mit der gemeinsamen Wanderung ins Riederwäldle, wo gleich nach dem Aufwärmen die vom Sportverein vorbereiteten Wettspiele eröffnet wurden – Kinder traten gegen Eltern an; die Disziplinen hießen unter anderem Turntanz, Staffellauf, Dosenwerfen, Stelzenwettlauf und Kartoffellauf. Den größten Spaß hatten die Kinder aber am Tauziehen, bei dem sie alle Kräfte in die Waagschale warfen und am Ende sowohl den Eltern als auch dem Team der Erzieherinnen das Nachsehen gaben. Zwischendurch wurde Kaffee getrunken und gegrillt; bei der Siegerehrung erhielten alle Kinder von der AOK gestiftete "Jolinchen-Medaillen".

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.