Nach dem Einbruch in ein Schnellrestaurant ermittelt die Polizei.Foto: Strauch Foto: Schwarzwälder Bote

Sigmaringen. Aus einem Schnellrestaurant in den Käppeleswiesen haben Einbrecher am frühen Sonntagmorgen eine hohe Bargeldsumme gestohlen. Die Täter stiegen nach derzeitigen Ermittlungen der Polizei über ein Fenster in das Gebäude ein. Um an Bargeld zu kommen, flexten sie einen Tresor auf und entnahmen dort einen Teil des deponierten Geldes. Mit diesem fünfstelligen Betrag suchten sie das Weite. Das Polizeirevier Sigmaringen ermittelt derzeit und wertet die vorhandenen Spuren aus. Zudem sollen sich Personen, die am frühen Sonntagmorgen in dem Bereich verdächtige Beobachtungen gemacht haben, unter der Telefonnummer 07571/ 104-0 melden.