Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Stetten a.k.M. Jugendliche unternehmen Spritztour

Von
Die Jugendlichen unternahmen mit dem Auto eines Vaters eine Spritztour. (Symbolfoto) Foto: Shutterstock/Odua Images

Stetten am kalten Markt - Ein 13-Jähriger hat in Stetten am kalten Markt mit einem Auto und zwei Freunden eine nächtliche Spritztour unternommen.

Zuvor hatte er sich mit einem Schlüssel Zugang zur väterlichen Firma verschafft, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dort fand er den Schlüssel des Firmenwagens. Kurz vor einem Ortsteil der Stadt im Kreis Sigmaringen kam der 13-Jährige mit dem Wagen von der Straße ab und fuhr sich fest.

Verletzt wurde niemand. Auch Schaden sei nicht entstanden. Polizisten brachten die drei Jugendlichen in der Nacht zum Samstag zurück zu ihren Eltern.

Artikel bewerten
7
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading