Gegen 13.30 Uhr eskalierte die Spannungen: Ein Gastronom stieß den Tisch seines Konkurrenten um. (Symbolfoto) Foto: © RitaE / pixabay

Streit wird handgreiflich. Gaststätten sind benachbart. Spannungen eskalieren.

Steinach - Zwei Gastwirte sind am Dienstag in Steinach in einen handgreiflichen Streit geraten. Die zwei Gaststätten der beiden sind benachbart - bei der Auseinandersetzung ging es laut Polizei darum, wie die aneinandergrenzenden Außenbewirtungs-Flächen genutzt werden. 

Gegen 13.30 Uhr eskalierte die Spannungen: Ein Gastronom stieß den Tisch seines Konkurrenten um. In der Folge soll es dann zu wechselseitigen Stößen und Schlägen gekommen sein. 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: