Ein 19-Jähriger soll in Steinach von mehreren Tätern angegriffen, niedergeschlagen und getreten worden sein. (Symbolfoto) Foto: ToNic-Pics/Pixaby

Kontaktaufnahme der Beteiligten untereinander über Internet. Polizei ermittelt und sucht Zeugen. 

Steinach - Ein 19-Jähriger soll am Samstag kurz vor 17 Uhr in Steinach von mehreren Tätern angegriffen, niedergeschlagen und getreten worden sein.

Dem Angriff ging laut Polizei eine Kontaktaufnahme der Beteiligten untereinander über das Internet voraus. Das Ziel: ein Verkaufsgeschäft. Der 19-Jährige soll jedoch jedoch direkt nach seinem Eintreffen angegriffen worden sein. Grund der Attacke könnte ein bereits am Tag zuvor vom 19-Jährigen abgewickeltes Tausch- und Verkaufsgeschäft gewesen sein. 

Nachdem der 19-Jährige die Polizei zur Hilfe gerufen hatte, flüchteten die etwa gleichaltrigen Täter in Richtung Bahnhof. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, sich unter Telefon 0781/21 28 20 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: