Die Abrissarbeiten gehen voran: Schon sehr viel leerer als noch am Montag ist das Areal, auf dem ein neuer Aldi entstehen soll, am Mittwoch. Foto: Moser

Voller Ungeduld hatte man in der Bergstadt darauf gewartet, nun geht es los: Seit dieser Woche laufen auf dem ehemaligen Areal des AHG-Autohauses die Abrissarbeiten. Es wird Platz geschaffen für einen neuen Aldi direkt an der Bundesstraße.

St. Georgen - Bereits seit einigen Wochen hängt das Transparent der PMG Gesellschaft für Immobilien aus Spaichingen an einem der Gebäude des ehemaligen AHG-Autohauses an der Bundesstraße. Nun sind auch die Bagger angerückt. Seit Anfang der Woche, erklärt eine Sprecherin des Unternehmens im Gespräch mit unserer Redaktion, laufen auf dem Areal, auf dem ein neuer Aldi-Markt gebaut werden soll, die Abrissarbeiten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen