Die Minigolfanlage im Stadtgarten ist wieder geöffnet. Es gelten die Corona-Maßnahmen. Foto: Stadtverwaltung

Die Minigolfanlage im Stadtgarten startet am Donnerstag, 10. Juni, um 13 Uhr in die neue Saison und öffnet wieder für seine Gäste.

St. Georgen - Die nächsten Monate ist die Anlage von montags bis donnerstags von 13 bis 19 Uhr, freitags und samstags von 13 bis 21 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 13 bis 19 Uhr geöffnet. In den Schulferien ist bereits ab 11 Uhr geöffnet. Bei schlechter Witterung können die Zeiten jedoch abweichen. Für kurzfristige Auskünfte und Absprachen können sich die Besucher an Tayfun Akkaya unter Telefon 0171/2 61 43 45 wenden. Die Gebühr für eine Runde Minigolf beträgt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 1,50 Euro, Erwachsene zahlen 2,50 Euro.

Die Besucher werden gebeten, die Hygiene- und Abstandsregelungen einzuhalten. Außerdem ist ein tagesaktueller Coronatest, Impf- oder Genesenennachweis laut Corona-Verordnung notwendig. Im Bereich der Kasse steht ein Desinfektionsspender bereit. Im gesamten Gelände der Minigolfanlage gilt die gesetzliche Maskenpflicht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: