Rund 30 Schnelltests fielen in den kommunalen Testzentren positiv aus. Foto: © ink drop - stock.adobe.com

Zehn Monate und knapp 16 000 Schnelltests liegen hinter den städtischen Testzentren. Wie viele davon positiv waren, wie sich die Nachfrage entwickelt hat und welches die beliebteste Teststelle ist, verrät Sandra Mauch von der Stadt Calw.

Calw - Erst kostenlos, dann nur noch für 15 bis 20 Euro zu haben, nun wieder gratis; mal wahnsinnig nachgefragt, dann wieder Ladenhüter. Die Corona-Schnelltests haben, seit es sie gibt, schon eine bewegte Geschichte hinter sich. Fest steht dabei: Sie sollen einen "wichtigen Baustein" in der Pandemie-Bekämpfung darstellen, wie der heutige Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) im vergangenen Jahr gesagt hatte. Die Idee: Infektionen frühzeitig erkennen und damit potenzielle Infektionsketten durchbrechen.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€