Das Hackbrett-Ensemble "Cymbaleia" ist am Samstag, 16. Juli, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in St. Georgen-Peterzell zu hören. Mit diesem Konzert möchte das Ensemble die Vielfalt dieses Saiten-Instruments vorstellen und mit Zither, Gitarre, Bass, Flöte sowie Cajon ergänzen. Dabei sind neben der traditionellen Musik sind auch die modernen Stücke passend für Hackbrett-Ensemble bearbeitet worden. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten. Foto: privat