Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen VHS startet ins neue Semester

Von
Ein Zeichenkurs für Neueinsteiger beginnt am Montag, 23. September. Foto: Pixabay Foto: Schwarzwälder Bote

St. Georgen. Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) wurde bereits vorgestellt, nun rückt der Semesterstart näher. Die VHS nutzt diese Gelegenheit, um erneut auf einige Kurse hinzuweisen, in denen noch Plätze frei sind.

Am Montag, 23. September, steht funktionelles Training und ein "Allround Body Workout" für Männer auf dem Programm. Beide Kurse werden von Marius Bahr geleitet. Darüber hinaus gibt es einen Zeichenkurs für Neueinsteiger mit Marianne Müller.

Weiter geht es am Dienstag, 24. September, mit dem Kurs "Englische Konversation". Des Weiteren wird Pilates, Beckenbodengymnastik, ein Deutschkurs, Ausgleichsgymnastik, Fit Mix und Hatha-Yoga angeboten. Zusammen mit dem Bäckermeister Martin Fuchs wird zudem passend zum Herbst Zwiebelkuchen und Toastbrot gebacken.

Power-Yoga steht am Mittwoch, 25. September, auf dem Programm. Darüber hinaus widmet sich die VHS an diesem Tag der präventiven Wirbelsäulen- und Rückengymnastik. Auch am Mittwoch werden Hatha-Yoga und ein Deutschkurs angeboten, hinzu kommt das Angebot "Italienische Konversation".

Für alle Kurse und Vorträge ist eine Anmeldung bei der VHS, Telefon 07724/8 71 53, nötig.

Weitere Informationen: www.vhs.st-georgen.de

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Nadine Klossek

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.