Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Ticketrückgabe läuft

Von

St. Georgen. Das Theater im Deutschen Haus bedankt sich bei allen Kulturinteressierten für den bisher reibungslosen Ablauf der Rückabwicklung der ersatzlos entfallenden Vorstellungen des "TussiPark".

Um den organisatorischen Ablauf nicht zu lange nach hinten zu schieben, bittet das Theaterbüro darum, sich möglichst bis Samstag, 4. April, für eine Rückgabe mit dem Büro in Verbindung zu setzen.

Hierfür werden zwei Wege angeboten: Die Karten können mit Angabe von Bankverbindung, Anschrift und E-Mail in den Briefkasten am Theatereingang, Gerwigstrasse 15, 78112 St. Georgen eingeworfen werden. Dieser Briefkasten wird täglich geleert, teilt das Theater mit.

Als zweite Möglichkeit kann eine E-Mail an die Adresse info@puthe.de geschickt werden. Diese Nachricht soll folgende Daten enthalten: Das Datum der gebuchten Vorstellung, die Anzahl und Nummern der gekauften Tickets sowie die Bankverbindung und Anschrift für die Gutschrift.

Auch kann das Geld zu Gunsten der Theaterarbeit über eine kurze E-Mail gespendet werden. Das Theater-Haus bleibt vorläufig bis 19. April geschlossen. Die für den 19. April geplante Lesung mit dem Titel "Rieckhoff und Ummenhofer" wird auf den Herbst verschoben, ein neuer Termin ist in Planung.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Nadine Klossek

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.