Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Leichte Tour zum See

Von
Die leichte Tour des Schwarzwaldvereins führt von Bräunlingen über Bildtanne, Kapf und Bittelbrunn zum Kirnbergsee, dem wärmsten Badesee des Schwarzwalds. Foto: Meder Foto: Schwarzwälder-Bote

St. Georgen. Der Scharzwaldverein wandert am Sonntag, 31. August, von der Zähringerstadt Bräunlingen zum Kirnbergsee. Die leichte Tour führt über Bildtanne, Kapf und Bittelbrunn zum Kirnbergsee, dem wärmsten Badesee des Schwarzwalds.

Über Waldhausen geht es zurück nach Bräunlingen. Die gesamte Wegstrecke beträgt 14 Kilometer, Teilstrecken von acht oder elf Kilometern sind möglich. Die Wanderung verläuft fast ausschließlich auf guten, naturbelassenen Wegen. Die gesamte Höhendifferenz beträgt 110 Meter. Für die von Doris und Walter Meder geführte Wanderung wird für unterwegs Rucksackverpflegung empfohlen. Auf der Heimfahrt ist eine Schlusseinkehr vorgesehen.

Treffpunkt mit Privatfahrzeugen ist um 9.30 Uhr am Parkplatz Klosterweiher. Anmeldungen sind bis Samstagvormittag, 30. August, unter Telefon 07724/29 12. Gäste sind willkommen.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.