Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Ehemalige Dual-Werke

Von
Eine der größten Photovoltaik-Anlagen in der Bergstadt liefert in der Spitze so viel Strom, dass ein großer Teil des Eigenbedarfs im benachbarten Technologiezentrum (Hintergrund) damit gedeckt werden kann. Foto: PE Foto: Schwarzwälder-Bote

Die Perpetuum-Ebner GmbH & Co. KG (PE) ist eine Stiftung. Ihr gehören die ehemaligen Dualwerke an der Leopold­straße und an der Industriestraße (einschließlich Neubauten) sowie ein Komplex in Mönchweiler. Das Dualwerk in Meßkirch wurde wegen der weiten Entfernung veräußert. Um die insgesamt fünf Werke mit rund 85 000 Quadratmeter Mietfläche kümmern sich vier Hausmeister, die auch nach Mönchweiler schauen und sich zudem gegenseitig vertreten. Insgesamt hat PE einschließlich seinem Geschäftsführer Martin Friedrich neun Beschäftigte. Im TZ-Gebäude untergebracht oder daraus entstanden sind 22 Fir men mit rund 350 Mitarbeitern. Mehr als 20 weitere Unternehmen mit knapp 700 Beschäftigen sind Mieter bei PE

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Nadine Klossek

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.