Zerfurcht: der obere Sportplatz des SV Schopfloch. Foto: Worm

Nach dem Wüten der Vandalen auf dem Sportplatz des SV Schopfloch geht die Polizei ersten Hinweisen nach. Auch der Bürgermeister äußert sich und stellt Hilfe in Aussicht.

Schopfloch – Klaas Klaassen zeigt klare Kante: "Für dieses asoziale Verhalten habe ich überhaupt kein Verständnis, und hoffe sehr, dass die Ermittlungen der Polizei zur Feststellung der Tatbeteiligten führen werden", teilt Schopflochs Bürgermeister unserer Redaktion mit.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen