Die Nutzungsfläche des Neubaus beträgt insgesamt 1400 Quadratmeter. Foto: Hotel Bareiss

Von der Anlieferung über die Lagerung bis zur Entsorgung – das Hotel Bareiss hat seine Arbeitswelt komplett optimiert. Dafür investierte die Hoteliersfamilie einen zweistelligen Millionenbetrag, die größte Investition in der 70-jährigen Firmengeschichte.

Baiersbronn-Mitteltal - "In unserer Branche ist man versucht, vorwiegend in Attraktionen für den Gast zu investieren", sagt Juniorchef Hannes Bareiss am massiven Holztisch im "Stüble". Hinter ihm zahlreiche gerahmte Fotos. Sie zeigen ihn und seine Frau Britta, den Seniorchef Hermann Bareiss mit Enkelkindern auf dem Arm, Hannes Bareiss in Jagdkleidung und mit dem siebenjährigen Dackel "Quastl" im Schnee. Links hängen Gehörne von Rehböcken, markiert mit dem Schützen "HB" und der Jahreszahl. Gekaufte Deko-Geweihe braucht’s hier nicht.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen