Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Spieler, Trainer, Sportdirektor Die beispiellose Karriere des Guido "Diego" Buchwald

Von
Geboren wurde Guido "Diego" Ulrich Buchwald am 24. Juni 1961 - nicht, wie viele jetzt vermuten werden, im Schwabenland, - sondern in Berlin. Bereits 1962 zog Familie Buchwald nach Wannweil, einer Gemeinde im Landkreis Reutlingen, wo Klein-Guido beim SV Wannweil von 1969 bis 1977 das Fußballspielen erlernte. Über den TSV Pliezhausen (1977-1978) gelangte Buchwald ...
Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Fußball-Weltmeister 1990, zweimal Deutscher Meister mit dem VfB Stuttgart (1984 und 1992) sowie eine äußerst erfolgreiche Spieler- und Trainerkarriere in Japan - diese Erfolge kann nur einer aufweisen: Guido "Diego" Buchwald.

Der Defensivmann legte eine beispiellose Karriere im deutschen Profifußball hin und ist momentan durch seinen Job als Interimstrainer bei seinem alten Klub, den Stuttgarter Kickers, wieder in aller Munde.

Grund genug für uns, den Werdegang Buchwalds einmal näher zu betrachten - Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke der fußballerischen Laufbahn des schwäbischen "Diego".

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.