Die Sperrung der Rottweiler Straße am Rondell zieht sich weiter hin. Eine halbseitige Öffnung ist keine Option. Foto: Cools

Es ist eine Sperrung, die nicht nur Oberndorfer ordentlich nervt: Seit mehr als vier Monaten ist die Rottweiler Straße am Rondell vollgesperrt, ohne dass dort gearbeitet wird. Der Unmut der Bürger wurde nun auch schon im Oberndorfer Gemeinderat und im Kreistag kundgetan.

Oberndorf - Zur Rush-Hour staut sich der Verkehr in der Talstadt nicht selten bis weit in die Bahnhofstraße. Durch die Sperrung der Rottweiler Straße zwischen Autohaus Mutschler und Rondell muss jeder, der aus der Oberstadt in Richtung Altoberndorf und umgekehrt will, zwangsläufig die Umleitung über die Talstadt nehmen.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€